TSG KETSCH e.V. 1902
Zumba Home
Zumba bringt die TSG- Halle zum Brodeln Die zwei 12-stündigen ZUMBA Workshops, die die TSG-Ketsch am 25. 4. Ins Leben gerufen hat, sind ein voller Erfolg! Jeden Mittwoch bringt der temperamentvolle Trainer Lucas die zahlreichen Damen und 2 Herren (!) in Schwung. Am Anfang der Stunde steht die Ansage: „Wir sind gut drauf, haben Power, lächeln und verbrennen in der nächsten Stunde 1000 Kalorien.“ Nach dem anfeuernden Applaus der Menge geht es sofort los mit den Übungen zu fetziger Musik u.a. im Samba-, Salsa- und Bachata Stil. Wenn nach einer kleinen Einheit das Geräusch von gluckerndem Wasser aus der Musikanlage klingt, ist es Zeit für eine (willkommene) Trinkpause. Drohen die Kräfte der Teilnehmer nachzulassen, springt Lucas fröhlich händeklatschend durch die Halle und mobilisiert so die letzten Reserven der Sportler.10 Minuten vor Ende der Stunde wird es ruhiger. Es folgen Dehn- und Atemübungen, so dass sich der Puls langsam wieder beruhigt und zum Schluss alle ausgepowert aber glücklich die Halle verlassen. Nach der Sommerpause starten am 5. September 2 neue Workshops. Immer mittwochs, von 20 – 21 Uhr und 21 – 22 Uhr in der TSG Halle am Waldsportplatz 4. Wenn Sie Lust haben, mit dabei zu sein, finden Sie Anmeldeformulare auf der Homepage der TSG (www.tsg-ketsch.de) oder bei der Geschäftsstelle. Und wer mal in das Thema Zumba reinschnuppern möchte, kann dies an der Sportschau der TSG-Ketsch tun. Bei dieser Veranstaltung am 9.6.18 in der Neurotthalle in Ketsch wird Trainer Lucas ca. um 18:30 Uhr ein Viertelstündchen „Zumba für Alle“ anbieten. Jeder, der Lust hat, mit Sportkleidung oder „in Zivil“, stellt sich zu den Workshopteilnehmern dazu und macht mit.